Neue Artikel

Angesehene Artikel

US Military Kippa in UCP Camouflage

Cap-Kippa-0001

Neuer Artikel

US Army 

Jüdische ACU/UCP Camouflage Kippa Gebetskappe 

neu/NOS

Made in USA

Mehr Infos

7,99 € inkl. MwSt.

Technische Daten

Material50% Cotton, 50% Polyster

Mehr Infos

Die Kippa (auch: Kippah, hebr. כִּפָּה / Plural Kippot, jiddisch: יאַרמלקע, yarm[u]lke oder קאפל, kappl) oder seltener Jarmulke ist eine vornehmlich in Ausübung der Religion gebräuchliche Kopfbedeckung männlicher Juden. Dabei handelt es sich um eine kleine kreisförmige Mütze aus Stoff oder Leder, zuweilen reich verziert, die den Hinterkopf bedeckt. Manchmal wird sie mit einer Metallklammer an den Haaren befestigt. Üblich ist die Kippa für Männer beim Gebet, überhaupt an allen Gebetsorten wie beim Synagogenbesuch oder auf jüdischen Friedhöfen; viele orthodoxe Juden tragen sie auch im Alltag. Die Kippa signalisiert Gottesfurcht und Bescheidenheit vor Gott; es ist verboten, mehr als vier Ellen (ca. 2,40 m) mit entblößtem Haupt zu gehen. Im Laufe der Zeit ist die Kippa zu einem Erkennungszeichen des Juden geworden, der den Sitten Israels treu ist und die Erfüllung aller Pflichten auf sich genommen hat. Form und Farbe der Kippa geben zuweilen Auskunft über den religiösen, politischen und auch parteipolitischen Hintergrund ihres Trägers.

10 andere Produkte in der gleichen Kategorie: